PDF Master Class II - Effizienter und sicherer Einsatz von PDF

Print Publishing
SEMINARNUMMER:
2153600


LEVEL:
Expert


VORAUSSETZUNG:
Kenntnisse von Adobe Acrobat Pro und praktische Erfahrungen mit Acrobat Pro und dem PDF-Datenformat in der Druckproduktion Bisherige und neue Teilnehmer werden in diesem Seminar viele Anregungen zur Verbesserungen ihres Umgangs mit PDF bekommen.


BESCHREIBUNG:
Stephan Jaeggi


ZIELGRUPPE:
Entscheidungsträger und Fachkräfte aus dem technischen Bereich von Druckereien, Vorstufenbetrieben, Verlagen, Werbeagenturen/-abteilungen, Grafiker, Erzeuger und Empfänger von PDF-Druckvorlagen


SEMINARZIEL:
Das Ziel dieser PDF Master Class ist es, Ihnen als erfahrene Anwender neue Einsatz- und Automatisierungsmöglichkeiten von PDF in der Druckproduktion zu zeigen. Stephan Jaeggi verrät Ihnen in seinem neuen Seminar wertvolle Tipps und Tricks. Bei der Analyse von Problemen aus der Praxis lernen Sie von den Fehlern anderer Anwender. Sie erfahren, wie Sie PDF in der täglichen Arbeit effizienter und sicherer einsetzen können. Auch Teilnehmer des Seminars PDF Master Class I werden viele Anregungen zur Verbesserungen ihres Umgangs mit PDF bekommen. Ausserdem macht Stephan Jaeggi eine kritische Beurteilung der neuen Acrobat-Version Acrobat Pro DC aus Sicht der Druckproduktion.


INHALTE:
Die Master Class II wird mit neuen Themen fortgesetzt.
  • Potentielle Probleme mit Transparenzen
  • Ermitteln des Farbraums von Bildern in einer PDF-Datei
  • Color Management
  • RGB-Workflow mit PDF/X-4
  • Flexibler Preflight mit Variablen
  • Automatisierung von Arbeitsabläufen
  • Barrierefreies PDF (PDF/UA)
  • Neue Funktionen bei den PDF-Tools
  • Tipps und Tricks aus der Praxis
  • Acrobat Pro DC
  • Wichtige PDF-Neuigkeiten von der Drupa


Referent:
Stephan Jaeggi


DAUER:
1 Tag, 09:00 - 17:00 Uhr


PREISE:
240 € / Tag Mitglied
360 € / Tag Nichtmitglied
66 € / Tag Mitglied (Auszubildende)
132 € / Tag Nichtmitglied (Auszubildende)


ORT/TERMINE:

15.03.2017 ANMELDEN »

14.06.2017 ANMELDEN »



SONSTIGES:
Bei diesem Seminar können die Rabattmodelle der Akademie nicht eingesetzt werden.








Fördern Sie gute Fachkräfte und sichern Sie damit Ihre Unternehmensziele - mit dem Bildungsscheck NRW