Unternehmensbefragung: Anforderungen der Medienbranche an Fortbildungen


Ihre Meinung ist gefragt!

Das Bundesbildungsministerium hat eine Studie in Auftrag gegeben, um die Anforderungen der Medienbranche an die geregelte Fortbildung für die gesamte Medienwirtschaft zu ermitteln.

Die Weiterbildungsregelungen Industriemeister, Medienfachwirt und Handwerksmeister sind in der Branche eine feste Größe. Jährlich legen zwischen 500 bis 800 Teilnehmer erfolgreich ihr Prüfung ab. Die Anforderungen werden dabei ständig vom Verband, Gewerkschaft und Politik hinterfragt.

Um einen besseren Überblick über die Zugänge zu verantwortlichen Positionen in Medienunternehmen zu erhalten, werden Personalverantwortliche um die Teilnahme an einer Online-Befragung gebeten. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert ca. 10 Minuten, er steht online zur Verfügung unter:
www.mmb-institut.de/survey/bibb.htm

Alle Teilnehmer erhalten eine Zusammenfassung der Studienergebnisse, wobei der bvdm die Ergebnisse auch für weitere Überlegungen zu notwenigen Neuordnungsverfahren nutzen wird.