Kaufen lassen statt verkaufen!

Kaufen lassen statt verkaufen!

„Wer die Wirkung von Printkommunikation unterschätzt und auf sie verzichtet, darf sich später nicht über sinkende Effizienz seiner Kampagnen wundern“ – diese und weitere spannende Erkenntnisse zur Wirkung von Printmedien zeigt die Metaanalyse „The Power of Print“. Olaf Hartmann, Mitautor der Analyse und Geschäftsführer des Multisense Institut, erklärt in seinem Kurzvortrag beim Vertriebskongress 2019 beispielhaft aktuelle Forschungserkenntnisse, wie Print die Werbewirkung steigert und wie daraus wertvolle Argumente für den Verkauf von Print entstehen.

Dabei sein lohnt sich! Hier gehts zur Anmeldung zum Vertriebskongress 2019.


Einmalige Chance: Tagesseminare mit Olaf Hartmann
Kongressbesucher und weitere Teilnehmer, die ihr Vertriebswissen vertiefen und wertvolle, belegbare Argumente für ihre Praxis bekommen wollen, sind im exklusiven Tagesseminar mit Olaf Hartmann genau richtig. Hier erhalten Sie erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Erkenntnisse der Werbewirkungsforschung sowie den daraus entstehenden Verkaufsargumenten für den Einsatz von Print und Printveredelung – lebendig vermittelt, direkt nutzbar!

Denn die Metaanalyse „The Power of Print“ zeigt: Marken steigern durch Printkommunikation ihren Verkaufserfolg. Unser Gehirn liebt Print. Das ist gut für die Marke und gut für den Umsatz.

Besucher des Vertriebskongresses erhalten einen Rabatt von 79 €: Mitglieder bezahlen nur 316 € (395 € regulär) und Nichtmitglieder 416 € (495 € regulär) für das Tagesseminar.

Mit einem Klick gehts zur Anmeldung: 11.02.2020 in Hamburg oder 05.03.2020 in Düsseldorf

Die Teilnehmerzahl pro Tagesseminar ist begrenzt!