MedienStandard Druck 2018

MedienStandard Druck 2018

Am 1. März 2018 hat der „MedienStandard Druck 2018 – Technische Richtlinien für Daten, Prüfdruck und Auflagendruck“ die bisher gültige Ausgabe 2016 abgelöst.

Der MedienStandard Druck ist die Grundlage zur reibungslosen technischen Zusammenarbeit zwischen Auftraggebern, Vorstufendienstleistern und Druckbetrieben. Mit ihm leistet der Bundesverband Druck und Medien einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Attraktivität des Mediums Print in allen Druckverfahren. Jetzt wurde das kostenlos verfügbare Standardwerk überarbeitet, um wichtige Neuerungen erweitert und in der aktualisierten Version 2018 veröffentlicht.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick
Alle neuen ICC-Profile, und zwar der insbesondere für den großformatigen Digitaldruck geeignete Arbeits- und Austauschfarbraum „eciCMYK“ (Fogra53), das Heatset-Rollenoffsetdruck-Profil „PSO SC-B Paper v3“ (Fogra54) und das neue „ProcessStandard Rotogravure“-Set für den Illustrations-Tiefdruck, basieren erstmals durchgängig auf dem M1-Messmodus, der die optischen Aufheller im Papier berücksichtigt.

Mit der Revision 2017 der Farbmessgeräte-Norm ISO 13655 wurden die Angaben zu den Messmodi M0 und M1 sowie für die weiße Messunterlage präzisiert.

Im Bereich Kommunikation und Druck von Sonderfarben wird nunmehr das Arbeiten mit Farbraumerweiterungen (Multicolor-Druck) und Duplex-Anwendungen (Duotone) einfacher, indem sich gerasterte Sonderfarbenseparationen auf standardisierter Grundlage erstellen lassen.

So werden die Normen ISO 17972-4 („CxF/X-4“: Erzeugung und Austausch von Spektral- und CIELAB-Farbdaten) und ISO 20654 („SCTV“: Ermittlung linearer Tonwertkurven aus CxF/X-4-Daten) in immer mehr Farbmessgeräten implementiert. Proof und Auflagendruck können zudem mit dem Fogra-Medienkeil 3.0 in vier MultiColor-Versionen besser kontrolliert werden.

Außerdem wurde die Übersicht über typische Digitaldruckanwendungen um das Szenario „PDF/X für variable Inhalte“ gemäß ISO 16612-2 „PDF/VT“ und ISO 16613-1 „PDF/VCR-1“ ergänzt.

Der MedienStandard Druck 2018 (deutsch) und der MediaStandard Print 2018 (englisch) können hier heruntergeladen werden.