Gestaltungswettbewerb für Auszubildende

Gestaltungswettbewerb für Auszubildende

Noch bis zum 24. Juni 2022 können alle Auszubildenden der Druck- und Medienbetriebe ihre Entwürfe für den Gestaltungswettbewerb „Business-Geburtstagskarte – Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im Geschäftsleben!“ einreichen. Es winken bis zu 750 Euro Preisgeld sowie Zeitschriftenabos. Die Gewinnerarbeiten werden außerdem im Magazin NUTZEN präsentiert.

Das Thema des diesjährigen Gestaltungswettbewerbes der Druck- und Medienverbände lautet „Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag“ – und dies aus gutem Grund. Geburtstagskarten gehören zu den Druckprodukten, die sich – neben Weihnachtskarten – größter Beliebtheit erfreuen. Die Qual der Wahl ist groß, aber mit der richtigen kann man wirklich punkten. Schwieriger noch als die Entscheidung für eine private Karte ist der Glückwunsch im Geschäftsleben. Wie formal, persönlich, seriös oder lustig darf sie sein? Aber auch hier gilt: eine persönliche Karte ist viel wertvoller als eine E-Mail oder WhatsApp. Sie kann die gute Verbindung zu Kunden oder Lieferanten noch ein wenig enger werden lassen.

Alle Auszubildenden der Druck- und Medienbetriebe sind herzlich eingeladen, an dem Wettbewerb „Business-Geburtstagskarte – Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag im Geschäftsleben!“ teilzunehmen. Einsendeschluss für die Entwürfe ist der 24. Juni 2022.

Bewertet werden die Arbeiten von einer 10-köpfigen Jury aus Fachleuten der Druck- und Medienbetriebe sowie renommierten Kommunikationsagenturen.

Alle Informationen über den Gestaltungswettbewerb 2022 mit Teilnahme-bedingungen und Vorgaben für die Abgabe unter: bit.ly/Gestaltungswettbewerb_2022.