Konjunkturtelegramm Dezember 2021

Konjunkturtelegramm Dezember 2021

Im Dezember hellte sich das Geschäftsklima der deutschen Druck- und Medienbranche erstmals seit fünf Monaten wieder etwas auf. Der Geschäftsklimaindex stieg gegenüber dem Vormonat um saisonbereinigt 2,4 Prozent und notiert mit 102,0 Punkten 6,8 Zähler über seinem Vorjahresniveau. Trotz der aktuellen Corona- und Inflationssorgen sowie anhaltender Lieferengpässe bei Vorprodukten, besserte sich die Geschäftslage der Unternehmen – vor allem aufgrund des Weihnachtsgeschäfts. Mit einem baldigen Ende der Lieferengpässe rechnen die Unternehmen jedoch nicht und planen darauf mehrheitlich mit Verkaufspreiserhöhungen zu reagieren.

Details im Konjunkturtelegramm Dezember 2021