Konjunkturtelegramm Januar 2021

Konjunkturtelegramm Januar 2021

Während sich das Geschäftsklima in der deutschen Druck- und Medienbranche zum Ende des letzten Jahres aufhellte, trübte es sich im Januar Corona-bedingt sichtlich ein. Der vom Bundesverband Druck und Medien berechnete Geschäftsklimaindex fiel gegenüber dem Vormonat deutlich um saisonbereinigt 7,8 Prozent von 96,3 auf 88,8 Zähler. Im Vergleich zum Vorjahr vergrößert sich damit das Minus auf -9,7 Pro-zent. Nach wie vor liegt der Index aber über dem Corona-Tiefstand vom April 2020.

Hier geht es zum Konjunkturtelegramm Januar 2021