Konjunkturtelegramm Juni 2020: Geschäftsklima…

Konjunkturtelegramm Juni 2020: Geschäftsklima hellt sich leicht auf

Der Geschäftsklimaindex der deutschen Druck- und Medienbranche konnte den im Mai begonnenen Erholungskurs auch im Juni fortsetzen. Der Geschäftsklimaindex stieg im Juni gegenüber dem Vormonatswert um saisonbereinigt 1,2 Prozent auf 85,2 Punkte. Allerdings liegt er damit erneut unter seinem Vorjahresniveau – das Minus beträgt 14,2 Prozent.

Im Juni bewerteten die vom ifo Institut befragten Druck- und Medienunternehmen ihre aktuelle Geschäftslage ein wenig besser als noch im Mai. Auch ihre Beurteilung der erwarteten Geschäftsentwicklung für die nächsten sechs Monate fiel erneut zuversichtlicher als im Mai aus. Die Werte der aktuellen und der erwarteten Geschäftslage bestimmen die Entwicklung des Geschäftsklimas, das einen guten Vorlaufindikator für die Produktionsentwicklung der Druck- und Medienindustrie darstellt.

Hier geht es zum Konjunturtelegramm Juni 2020