Kurzumfrage: Wirtschaftliche Auswirkung der…

Kurzumfrage: Wirtschaftliche Auswirkung der Corona-Krise

Die Coronavirus-Pandemie beeinträchtigt in allen Teilen dieser Welt das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben. Während Unternehmen nahezu aller Branchen noch mit den Folgen der Einschränkungen vom Frühjahr kämpfen, dürfte der derzeitige Teil-Lockdown sie zusätzlich stark belasten.

Um zu erfahren, wie stark die Auswirkungen auf die Druck- und Medienindustrie sind, wie die staatlichen Unterstützungsmaßnahmen bisher wirken und welche weiteren Hilfen die Verbände anbieten sollten, um Sie in der derzeitigen Krisensituation bestmöglich zu unterstützen, haben wir eine Online-Befragung erstellt. Sie läuft vom 23. November bis zum 29. November 2020. Die Beantwortung der Fragendauert etwa 10 Minuten. Die Befragung wird anonym durchgeführt.

Für die Teilnahme an der Befragung stehen die nachfolgenden zwei Links zur Verfügung:

Danke!
Wir bedanken uns bei allen, die bereits an der ersten Kurzumfrage im April und/oder an der zweiten Kurzumfrage im Juni teilgenommen haben. Die Antworten der ersten beiden Kurzumfragen haben uns bei der politischen Lobbyarbeit sehr geholfen. Ihre Teilnahme ist wichtig, denn damit tragen Sie dazu bei, die derzeitige Situation der gesamten Branche besser einschätzen zu können. Das ist vor allem für die politische Arbeit des Verbandes von großer Bedeutung.

Wir freuen uns sehr über Ihre erneute Teilnahme!