Umfrage zur Ausbildungs- und…

Umfrage zur Ausbildungs- und Fachkräftesituation 2020

Die duale Ausbildung bildet die Grundlage, um genügend Fachkräftenachwuchs sicherzustellen. Der demografische Wandel sowie steigende Schulabgänger mit Hochschulzugang lassen die Nachfrage nach Ausbildungsplätzen sinken. Für Unternehmer wird es schwieriger, Auszubildende zu finden. Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle. In diesem Jahr kam die Verunsicherung durch Corona hinzu. Ausbildungsmessen, Betriebspraktika und andere Werbemaßnahmen fielen aus.

Die Fachkräftesituation war in den letzten Jahren sehr angespannt. Offene Stellen konnten nur schwer oder häufig gar nicht besetzt werden. Hat sich hier die Situation durch eingeleitete Maßnahmen entspannt oder bleibt sie schwierig?

Über die jährlich stattfindende bundesweite Umfrage erhalten wir wertvolle Informationen über die aktuelle Situation in der Druck- und Medienindustrie, die in die Arbeit der Verbände einfließen, deshalb freuen wir uns über Ihre Teilnahme!

Bitte nutzen Sie diesen Link zur Teilnahme an der Umfrage:
https://www.umfrageonline.com/s/bvdm2020_09&he=06

Die Beantwortung der Fragen dauert etwa 10 bis 15 Minuten. Die Umfrage richtet sich an Mitglieder der Verbände Druck und Medien genauso wie an Nicht-Mitglieder und läuft bis zum 6. Oktober 2020.