Bildungsscheck NRW

Bildungsscheck NRW

Mit dem Bildungsscheck NRW unterstützt die Landesregierung die berufliche Weiterbildung in kleinen und mittleren Unternehmen. Das Förderangebot wurde zum 30. April 2018 weiter ausgebaut und der Zugang zum Förderangebot flexibler.

Was und wie wird gefördert:

  • Mit dem Bildungsscheck erhalten Unternehmen einen Zuschuss von 50 % zu den Weiterbildungskosten (= betrieblicher Zugang). Das Land Nordrhein-Westfalen finanziert diesen Anteil aus Mitteln des ESF.
  • Gefördert werden berufliche Weiterbildungen.
  • Es werden neue Formen der Weiterbildung wie E-Learning und auch Firmenschulungen (innerbetriebliche Seminare) gefördert.
  • Pro Bildungsscheck können bis zu 500 Euro gefördert werden. Die andere Hälfte tragen die Betriebe.
  • Betriebe mit bis zu 249 Beschäftigten können jährlich bis zu 10 Bildungsschecks für die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter erhalten. Bis zu 5000 Euro Förderung pro Jahr für die Personalentwicklung im Unternehmen sind also möglich!

Der Bildungsscheck wird nach einer Beratung in einer Bildungsscheckberatungsstelle ausgegeben. Eine Liste mit Beratungsstellen in Ihrer Umgebung erhalten Sie von uns - wir beraten Sie gern!