BAG-Urteil: Zahlung einer Streikbruchprämie...

BAG-Urteil: Zahlung einer Streikbruchprämie ist zulässig

Arbeitgeber sind grundsätzlich berechtigt, zum Streik aufgerufene Arbeitnehmer durch Zusage einer Prämie von einer Streikbeteiligung abzuhalten. Dies hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) am 14. August 2018 entschieden. Die damit verbundene Ungleichbehandlung der streikenden und der nicht streikenden Beschäftigten sei aus arbeitskampfrechtlichen Gründen gerechtfertigt.

Zu der BAG-Entscheidung liegt bislang nur eine Pressemitteilung vor.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Informationsschreiben. Für Rückfragen stehen Ihnen die Juristen Ihres Verbandes gerne zur Verfügung.