Betriebsrätemodernisierungsgesetz in Kraft…

Betriebsrätemodernisierungsgesetz in Kraft getreten - Leitfaden für die Praxis

Das im Mai 2021 von Bundestag und Bundesrat beschlossene Betriebsrätemodernisierungsgesetz sieht vor, die Bildung von Betriebsräten zu erleichtern und die Rechte von Betriebsräten bei mobiler Arbeit, dem Einsatz von Informationstechnik und bei der Weiterbildung zu stärken. Das Gesetz ist am 18. Juni 2021 in Kraft getreten. 

Die Änderungen des Betriebsrätemodernisierungsgesetzes im Einzelnen entnehmen Sie unserem Informationsschreiben.

Das Betriebsrätemodernisierungsgesetz soll die Bildung von Betriebsräten erleichtern und die Rechte von Betriebsräten bei mobiler Arbeit, dem Einsatz von Informationstechnik und bei der Weiterbildung zu stärken. Ein Leitfaden der BDA unterstützt Betriebe bei der Umsetzung in der Praxis. 

Informationsschreiben (18.06.2021)
Leitfaden der BDA (Juni 2021)
Muster für mögliche Regelungen in der Geschäftsordnung des Betriebsrats zur Teilnahme an Betriebsratssitzungen mittels Video- und Telefonkonferenz