Elektronische…

Bild einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Elektronische Arbeitsunfähigkeits-bescheinigung

Verpflichtende elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung wird auf 2023 verschoben
Der Start des obligatorischen Abrufs der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) durch die Arbeitgeber wird vom 1. Juli 2022 auf den 1. Januar 2023 verschoben.

Informationsschreiben (23.02.2022)


Ärztliche Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen sollen ab Juli 2022 auf elektronischem Weg statt im Papierformat ausgestellt und übermittelt werden. Die BDA beantwortet die wichtigsten Fragen dazu in einem FAQ-Papier.