Erhöhung des Mindestlohns zum 1. Juli 2021

Erhöhung des Mindestlohns zum 1. Juli 2021

Der gesetzliche Mindestlohn steigt ab dem 1. Juli 2021 auf 9,60 Euro pro Stunde. Dies hat der bvdm zum Anlass genommen, seinen Leitfaden zum Mindestlohn zu überarbeiten und den Mitgliedern der Verbände Druck und Medien kostenlos zur Verfügung zu stellen.