Fächer Wirtschaft und Informatik an allen…

Fächer Wirtschaft und Informatik an allen Schulformen (NRW)

Die „Verordnung zur Einführung der Fächer Wirtschaft und Informatik an allen Schulformen und zur Änderung von Ausbildungs- und Prüfungsordnungen gemäß § 52 Schulgesetz NRW“ des Schulministeriums NRW sieht die Neugestaltung des Faches Wirtschaft an den nicht-gymnasialen Schulformen zum Schuljahr 2020/21 sowie die Einführung eines Faches Informatik zum Schuljahr 2021/22 an allen Schulformen in Klasse 5 und 6 vor. Die Verordnung ist nun im Gesetz- und Verordnungsblatt NRW veröffentlicht worden. Sie tritt zum 1. August 2020 in Kraft. Bisher sind die endgültigen Lehrpläne noch nicht veröffentlicht worden.

Als Arbeitgeberverband haben wir uns dafür eingesetzt, dass diese Fächer verpflichtend aufgenommen werden und haben dies über die Spitzenorganisationen an die Politik adressiert.

Zur Veröffentlichung im Gesetz- und Verordnungsblatt (GV. NRW.)