Schutz von Hinweisgebern

Schutz von Hinweisgebern

Nach einem Gesetzentwurf des Justizministeriums sollen Personen, die in ihrem beruflichen Umfeld Rechtsverstöße melden oder offenlegen, künftig stärker vor Repressalien geschützt werden. Unternehmen ab 50 Beschäftigten sollen interne Meldestellen für Verstöße einrichten. 

Informationsschreiben 02.03.2021 (nur für Mitglieder)

Entwurf WB-RL-Umsetzungsgesetz (nur für Mitglieder)