Tariferhöhung zum 1. August 2021 –…

Tariferhöhung zum 1. August 2021 – Verschiebung bis Januar 2022 möglich

Zum 1. August 2021 steigen die tariflichen Löhne und Gehälter in der Druckindustrie um 1,0 %. Aufgrund des Sondertarifvertrages zur Bewältigung der Coronakrise können Betriebe diese Erhöhung bis Anfang Januar 2022 verschieben. Voraussetzung ist der Schutz vor betriebsbedingten Kündigungen. 

Mehr Informationen: Informationsschreiben vom 29.06.2021 (nur für Mitglieder)