Kosten senken, Risiken managen!


Kosten senken, Risiken managen!

SEMINARNUMMER:

6992564

ORT / TERMIN:

Auf Anfrage

Weitere Termine in Planung. Gerne bieten wir das Seminar auch als individuelle Firmenschulung an. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie an dem Thema interessiert sind!

ZEIT:

9.00 - 17.00 Uhr

Referent

Peter Hutzler

PREIS:

MITGLIEDER:

  • 325 € zzgl. MwSt. Mitglied

NICHT MITGLIEDER:

  • 425 € zzgl. MwSt. Nichtmitglied

ZIELGRUPPE:

Fach- und Führungskräfte aus Einkauf, Beschaffung und Materialwirtschaft mit Lieferantenaufgaben/-verantwortung. Andere am Lieferantenmanagement beteiligte Personen aus Qualitätsmanagement, Entwicklung, Technik, Produktion etc.

INHALTE:

  • Wirtschaftliches Umfeld, Einfluss auf die Unternehmen und auf die Beschaffung

  • Strategische Bedeutung der Beschaffung auf den Unternehmenserfolg, Trends

  • Methoden zur Entwicklung strategischer Ansätze (Beschaffungsportfolio) und Ermittlung strategischer Handlungsfelder nach Artikel und Lieferanten

  • Ermittlung potenzieller Kosten- und Risikopotenziale (Quick Wins / High Risks)

  • Warengruppen-Management (Prozess und Umsetzung), Identifizieren möglicher Beschaffungsprojekte

  • Inputs für ein strategisches Lieferantenmanagement (Qualitätsmanagement, Reduzieren der Lieferantenzahl, Steigerung der Lieferantenleistung, Risikomanagement).

  • Erfolgreiche Lieferantenverhandlungen (Preisverhandlungen, Risikomanagement)

  • SEMINARZIEL:

    Die Teilnehmer verstehen die Bedeutung der strategischen Beschaffung im Zusammenhang von Unternehmensziel und Unternehmensstrategie und lernen bewährte Methoden kennen. Sie entwickeln Beschaffungsstrategien (z. B. gegen Quasi-Monopol-Lieferanten) und verstehen das Materialgruppenmanagement als erfolgreiche Organisationsform in der Netzwerk-Beschaffung (Pooling). Durch das Seminar erkennen Sie Maßnahmen sowohl zur Kostensenkung, als auch für ein aktives Qualitäts- und Lieferantenmanagement, woraus eine Verbesserung der Lieferantenleistung und Reduzierung der Lieferantenzahl resultiert. Sie erlernen Verhandlungstechniken und die Methode "Kostenstruktur- und Preisanalyse" zur Beurteilung von Preisveränderungen.


    SONSTIGES:

    Der Einstieg in ein professionelles und strategisches Beschaffungsmanagement.