Veranstaltungen

Hier trifft sich die Branche!
Bei spannenden Events haben Sie die Gelegenheit zum Austausch und zur Netzwerkpflege.

BCD45 – Talk für Frühaufsteher

BCD45 – Talk für Frühaufsteher

Künstliche Intelligenz (KI) und BigData sind Megatrends, die aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Doch was bedeuten sie für die Druck- und Medienbranche? Was steckt eigentlich hinter dem Schlagwort KI und wie können Unternehmen in "KI-Welten" einsteigen und diese gewinnbringend nutzen?

An jedem ersten Dienstag im Monat findet um 8.15 Uhr "BCD45 - Talk für Frühaufsteher" statt. Hier gibt es 45 Minuten lang die Möglichkeit, KI-Wissen mitzunehmen und Impulse für das eigene Unternehmen zu erhalten. Wir laden herzlich zum nächsten Talk am 3. November  ein!
Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung per E-Mail bei Kirsten Kock.

Beim nächsten Talk im November geht es um "KI und Text – erkennen, verstehen, erstellen".  
Computer und Künstliche Intelligenz sind heute in der Lage, auf vielfältige Weise mit geschriebenen und gesprochenen Inhalten umzugehen. Das geht weit über eine reine inhaltliche Auswertung hinaus: Computer können selbstständig Textinhalte erschließen und entsprechend reagieren. Fallbeispiele und ein interaktiver Turing-Test* zeigen Ihnen beim BCD-Talk die Möglichkeiten und Grenzen aktueller Technologien.
(*ein Turing-Test soll herausfinden, ob eine Maschine das Denken eines Menschen nachahmen kann)

    Die Veranstaltung richtet sich an alle:

    • die sich für KI-/Big-Data-Themen interessieren und wissen möchten, was dahintersteckt,
    • die den Einstieg in neue Technologien wagen möchten,
    • die Chancen erkennen und Meinungen austauschen möchten,
    • die am Ball bleiben und mehr wissen wollen.

    Wir freuen uns über Ihre Anmeldung per E-Mail!
    Den Zugangslink erhalten Sie am Vortag der Veranstaltung.

    Beim BCD-Talk handelt es sich um eine digitale Veranstaltungsreihe im Rahmen des Projektes "BigContentData". Der Talk findet jeden ersten Dienstag im Monat um 8.15 Uhr statt.