Digital in NRW - Kompetenzzentrum für den Mittelstand


Industrie 4.0 als Chance erkennen

Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) initiierte Kompetenzzentrum für den Mittelstand in NRW unterstützt seit Januar 2016 kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Digitalisierung von Produkten und Prozessen. Die Kompetenzzentren arbeiten Wissen zur Digitalisierung, zur Anwendung von Industrie 4.0 und zur Vernetzung betrieblicher Prozesse gezielt für KMU auf und unterstützen bei der Umsetzung. Der Verband Druck + Medien Nord-West e.V. ist Kooperationspartner von Digital in NRW.

Die digitale Transformation fordert auch den Mittelstand. Nun können mittelständische Unternehmen gemeinsam mit den Experten der Kompetenzzentren die Digitalisierung ihrer Produkte, ihrer Produktion und ihrer gesamten Wertschöpfungsprozesse angehen und neue Geschäftsfelder der Industrie 4.0 erschließen. Zur Unterstützung einer netzwerkübergreifenden Digitalisierungsstrategie haben der VDM Nord-West und Digital in NRW eine Zusammenarbeit vereinbart. Gemeinsam identifizieren beide Partner Aktionsfelder und fördern den Austausch zwischen Unternehmern und weiteren Akteuren durch gemeinsame Veranstaltungen.

Angebot für Unternehmen:
Das Kompetenzzentrum ermöglicht Unternehmen, auf jeder Stufe der Industrie 4.0 einzusteigen. Es bietet Informationsveranstaltungen, eröffnet den Zugang zu Demo-Zentren in Forschung und Industrie und macht Weiterbildungsangebote für die Industrie 4.0. Darüber hinaus unterstützt es Unternehmen dabei, ihre eigene Industrie 4.0-Strategie zu entwickeln und begleitet sie in konkreten Projekten.

Weitere Informationen zu offenen Veranstaltungen oder unternehmensindividuellen Angeboten gibt es unter:
www.digital-in-nrw.de
www.mittelstand-digital.de/DE/Foerderinitiativen/Mittelstand-4-0/kompetenzzentrum-dortmund.html

Ihre Ansprechpartner:

Beratung Betriebswirtschaft

dw

Daniela Krawinkel

Fon 0 23 06. 2 02 62. 25
Fax 0 23 06. 2 02 62. 825
Mob 01 63. 2 02 62 25


Beratung Technik

Frank Wipperfürth

Frank Wipperfürth

Fon 0 23 06. 2 02 62. 36
Fax 0 23 06. 2 02 62. 836
Mob 01 77. 5 99 00 24