Digital in NRW - Mittelstand 4.0-Regionalkonferenz in Aachen, 18.09.2017


Praxisworkshops und Erfahrungsberichte zum Thema "Intelligente Produktionstechnologie" stehen im Mittelpunkt der 4. Mittelstand 4.0-Regionalkonferenz

18. September 2017, 12:00 bis 18:30 Uhr

In vielen privaten Bereichen sind digitale Prozesse schon längst zu unserem Alltag geworden. Experten sind überzeugt: gerade auch für KMU bringt die Digitalisierung erhebliche Potenziale mit sich. Aber wie kann Digitalisierung im eigenen Unternehmen umgesetzt werden? Welche konkreten Lösungen im Bereich der Produktionstechnik gibt es und sind diese für mittelständische Unternehmen bereits geeignet?

Die Mittelstand 4.0-Regionalkonferenz in Aachen zeigt Antworten zu diesen Fragen auf. Praxisworkshops und Erfahrungsberichte zum Thema "Intelligente Produktionstechnologie" stehen im Mittelpunkt der 4. Mittelstand 4.0-Regionalkonferenz.

Montag, 18. September 2017, 12:00 bis 18:30 Uhr
Veranstaltungsort: WZL der RWTH Aachen und FIR an der RWTH Aachen


Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um verbindliche Anmeldung unter

www.digital-in-nrw.de/regionalkonferenz

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an Kerstin Hartmann (k.hartmann@wzl.rwth-aachen.de) wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Dortmund
Geschäftsstelle:
Susanne Immel
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 2-4
44227 Dortmund

Tel.: 0231 9743 611
Email: info@digital-in-nrw.de
Web: www.digital-in-nrw.de

Download Infoblatt