Jahreshauptversammlung 2017: Kurs gesetzt und auf zu neuen Ufern!


Entscheider der Druck- und Medienwirtschaft tagen in Hamburg

„Leinen los und auf zu neuen Ufern!“ unter diesem Motto fand vom 12. bis zum 14. Mai 2017 die Jahrestagung und Mitgliederversammlung des VDM Nord-West in Hamburg statt. Rund 200 Gäste und Mitarbeiter folgten der Einladung in die norddeutsche Metropole.

Am Freitagmittag ging es los mit der Mitgliederversammlung im Steigenberger Hotel Hamburg. Zentrale Themen waren dabei die Ausbildungssituation in der Branche, politische Positionen und Forderungen des Verbandes in Richtung Politik und Bundestagswahl sowie die Neustrukturierung des VDM Nord-West.

Am Nachmittag ging es mit einem Vortrags-Highlight weiter: "Mr. Change", Ilja Grzeskowitz, sprach über Veränderung als größten Wettbewerbsfaktor der Zukunft. "Change ist the new normal", so Grzeskowitz.  Der Experte für Change und Motivation forderte die Teilnehmer der Jahrestagung auf, neue Dinge zu wagen, selbstgesetzte Grenzen im Kopf zu überwinden und mutig zu sein.

Im Anschluss erwartete die Teilnehmer eine Barkassenfahrt zur Abendlocation. Im ehemaligen Hauptzollamt in der Speicherstadt gab es die Gelegenheit zum Austausch, Networking und Tanzen.

Der Samstag, 13. Mai 2017, stand ganz im Zeichen des maritimen Mottos „Leinen los!“, denn es ging mit einem hanseatischen Programm weiter: Die Teilnehmer erkundeten Hamburg im Doppeldecker und ließen sich von einer sehr wortgewandten, kundigen und schlagfertigen Stadtführerin die Stadt erklären. Nach einem Zwischenstopp in der Fischbrötchenbude ging es an Bord der Cap San Diego. Zum Abschluss wurde am Elbstrand in der Beachbar Strand Pauli gegrillt - bei erfreulicherweise erstaunlich gutem Hamburger Wetter.

Die Fotogalerie zeigt einige Impressionen (Fotos: Joerg Friedrich, Marko Graumann)

Impressionen:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Herzlichen Dank an unsere Partner und Sponsoren: